Inzwischen habe ich auch die restlichen Tomaten geernet. Ein Teil davon ist auf den Bildern zu sehen, vorher habe ich immer schon die reifen Früchte geerntet.

Dieses Jahr muss ich leider ein etwas ernüchterndes Fazit ziehen. Die Büsche saßen zwar mit Früchten voll, viele sind aber bereits am Strauch geplatzt. Ein großer Teil hat auch überhaupt nicht geschmeckt, sondern war sehr mehlig. Die Pflanzen standen zwar geschützt auf dem Balkon, es war aber trotzdem ein feuchter und kalter Sommer, so dass ich es mal auf das Klima schiebe.

Trotzdem habe ich mich entschlossen, dieses Jahr keine Samen aus den Tomaten zu entnehmen, sondern nächstes Jahr neues Saatgit zu kaufen. Vielleicht auch mal eine andere Sorte (dieses und die letzten Jahre waren es Minibel).

Bilder:

Tomaten 2